Kräuterspaziergänge

... bieten die Gelegenheit unsere "wilden" und deren Bedeutung kennenzulernen

  • Heilen, helfen handeln
  • Erkennen, bestimmen, zuordnen
  • Inspiriert durch die Natur, innovativ
  • Leiden lindern, laborieren, ausprobieren
  • Kochen mit Wildkräutern
  • Regelmäßige Wissensauffrischung, Wiederholung, üben, üben, üben
  • Ältere sagen: Für alles ist ein Kraut gewachsen, ätherische Öle & Co
  • Unkraut ernten, verarbeiten, verzehren
  • Träumen und Tatkraft sammeln, Traditionen, Volksheilkunde
  • Ethnobotanik, Erfahrungen sammeln
  • Ruhe und Entspannung an mystischen Orten

Für die Kräuterspaziergänge bitte ich bis zwei Tage vorher um telefonische Anmeldung oder gern auch per Mail.

Sie finden bei jedem Wetter statt. Kommen Sie mit auf Entdeckungstour.
Ich freue mich auf Sie!


Kräuterspaziergänge in und um Cunnersdorf


Themen: Termine:
Power aus Wald und Wiese Sonnabend, 12.05.18
10:00 - 12:30 Uhr
bunte Blütenpracht / Pflanzenfarbstoffe Sonnabend, 30.06.18
10:00 - 12:30 Uhr
Erntezeit Sonnabend, 15.09.18
10:00 - 12:30 Uhr

Dauer: ca. 2,5 Std. | Beginn 10.00 Uhr
Unkostenbeitrag: 8 EUR incl. kleiner Kräuterüberraschung
Treffpunkt: Bushaltestelle am "Deutschen Haus"

Bitte an wetterfeste Kleidung denken!

Anfragen zur Buchung direkt übers Kontaktformular oder via PDF